He wörd platt jekallt

He wörd platt jekallt

Beitragvon jan » Fr 28. Dez 2012, 11:12

In über 100 Heimatbriefen in St. Tönis - erschienen unter dem Titel

van et Höckske op et Steckske

über 750 mundartliche Sprüche und Redewendungen...

  • van et Höckske op et Steckske... - [Vom Hölzchen zum Stöckchen, vom hundersten ins tausendsde...]
  • Det lööp wi et Döpke [Das läuft wie ein Döpke/n, das läuft fast von selber... Döpke = Peitschenkreisel]
  • Wa Mallör habbe soll, dä breckt sech de Fenger en de Nas! -
  • Alde Mösche fängt mer ne-it möt de Kaaf! - [Mösche, Schruppe = Spatzen, Kaaf = Kappe... Das erfahrene Alter fällt nicht auf Schmeicheleien herein]
  • Je fetter de Jronk, je jrötter et Onkrut!
  • Hald de Uhre stief! - [Uhre = Ohren]
  • Wat däm Bur ne-it kennt, dat frett hä ne-it!
  • Dän dömmste Bur hät de dickste Äerpel! - [Äerpel = Kartoffeln]
  • Dä mäckt ut en Möck enne Elefant! - [Möck = Mücke]
  • An jong Wiewer on ahl Mange, blivvt alles hange! - [Mang = Waschkorb]
  • Et kütt wie et kütt!
  • Wat den einen sien Uul, is den annern sien Nachtigaol! - [Uul = Eule]
  • Vüejel, die früsch senge, kritt de Katz! - [Vüejel = Vögel]
  • Dä hät miehr Jlöck als Verstank!
  • Dä kann enne Sti-ewel verdrage! - [Sti-ewel = Stiefel ... hier Bierstiefel]
  • Et jövvt kin jrödder Leed, als wat de Mensch sech selws aan deet! - [Meist hat der Mensch sein eigenes Leid verschuldet]
  • Äete on Drenke hält Liev on Si-el tesame! - [Essen und trinken hält Leib und Seele zusammen]
  • Do sätt ech dech en Steckske vür!
  • Jeddes Hüske hät sin Krüzke!
  • Däm scheckde se van Pontius no Pilatus!
  • Wenn mer van dän Düwel kallt, dann kömmte!
  • Dat hält van twelf bös Meddag! - [Das hält nicht lange.]
  • Jidder hät sin Päckske te drage!
  • Jedden Doll es angersch!
  • Dä kickt sech de Radieskes van ongen aan!
  • En Frau kann möt de Schlepp miehr erut drage, als dä Mann mö de Kar ereen fährt!
  • Bäeter ös bäeter!
  • Dat ös enne Lenkspu'et!
  • Dä ös de Ledder erop jefalle!
  • Legg dech avv! - [Leg die Kleidung ab]
  • Dä treckt ennem de Pirke ut de Naas! - [Pirke = Würmer]
  • Onkruut verjeht neet!
  • Die Dier, dat ös en Jongesfüüt! - [Füüt = Popöchen...]
  • Dovan qualmt de Schoresten net!
  • Flimflämke - Joddeslämke!! - [Flimflämke = Marienkäfer oder Leuchtkäfer]
  • Dä hätt et Polwer net erfonge! - [Der hat das Pulver nicht erfunden]
  • Däm ös die Quent jespronge! - [Der hat die Geduld verloren]

Sprache ist Heimat, auch wenn am Niederrhein das Platt schon vor 40 Jahren nit meer sou uff jekallt ward...
Haben Sie ein nettes Sprüchlein zur Hand... dann geht es hier weiter.

Quellen & Verweise:




- -

Bild

Mit WALD und WASSER spielt man nicht, -
mit BÜRGERABSTIMMUNG und DEMOKRATIE auch nicht!

Energiewende und Klimaschutz sind richtig und wichtig! -
Gerade deshalb ist Umweltschutz, Naturschutz und die Einhaltung der Baugesetze nie falsch!


-
Benutzeravatar
jan
 
Beiträge: 492
Registriert: Di 6. Dez 2011, 22:49

Zurück zu Archiv



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron