Überholt TRUMP Erdoğan, Putin und Kim Jong-il?

Meinungsbeiträge.

Überholt TRUMP Erdoğan, Putin und Kim Jong-il?

Beitragvon jan » Di 31. Jan 2017, 09:59

Überholt DONALD TRUMP gerade Recep Tayyip Erdoğan, Wladimir Wladimir Wladimirowitsch Putin und Kim Jong-il in der Links- und in der Rechts-Kurve gleichzeitig? jedenfalls was die faschistischen, diktatorischen und andere negativen Werte betrifft?

Haben die USA einen faschistoiden, narzistischen, hyperaktiven Clown zum Chef gemacht, der unsere / seine Welt nur als Kiosk mit Selbstbedienung sieht? Es 'uns' bereits 14 Tage nach der 'Krönung' nicht mehr in seiner Welt gibt? Hoffentlich hat die amerikanische Verfassung einen Paragraphen, der auf persönliche Störungen des Führungspersonals geeicht ist. Doch welche Klinik nimmt so einen, der kauft die doch und schreibt sich selber gesund...?!

Armer Böhmermann... TRUMP wird den nicht verklagen, der holt den ab!

Einen Clown, der die Justiz seines eigenen Regimentes angreift und abklatscht, ohne zu bemerken, das nach 14 Tagen niemand mehr Beifall klatscht?

Ein Clown der so dumm ist, das er nur Geld verdienen kann, und zu Selbstkritik und Ratio nicht den Funken einer Eingebung hat?

Ein Soziopath, der eine 'Großmacht, Weltmacht USA' nun in allem klein machen wird, das zuvor für Größe gestanden ist? Haben USA ihren Untergang gewählt, wie wir 1933?

Für was steht seine Parole 'America first'? (die er sich jüngst erst schützen lies... nur er ...)

TRUMP, the world first, finest and greatest Schwätzer?

Bild

Trump und seine Top-Berater
Chaos mit Ansage

Die Trump-Administration hat die kommissarische Justizministerin gefeuert. Sie stellte sich gegen das Einreiseverbot. Kein Einzelfall: Das politische Washington leistet immer offener Widerstand gegen den US-Präsidenten und seine Berater.

Die beispiellose Meldung kam am späten Abend: Sally Yates, die amtierende US-Justizministerin, habe die Regierung "verraten", erklärte das Weiße Haus dramatisch. Weshalb Präsident Donald Trump sie umgehend "von ihren Pflichten entbunden" habe.



Nun gut, er hätte die Jusitizministerin auch 'waterboarden' oder erschießen können...


Quellen & Hinweise:






Alle genannten Marken, Markennamen und geschützte Warenzeichen sind das Eigentum der Rechteinhaber.


- -

Bild

Mit WALD und WASSER spielt man nicht, -
mit BÜRGERABSTIMMUNG und DEMOKRATIE auch nicht!

Energiewende und Klimaschutz sind richtig und wichtig! -
Gerade deshalb ist Umweltschutz, Naturschutz und die Einhaltung der Baugesetze nie falsch!


-
Benutzeravatar
jan
 
Beiträge: 491
Registriert: Di 6. Dez 2011, 22:49

Zurück zu Kolumne



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron